Garden in Bloom

Heute zeige ich dir eine sogenannte One-Layer-Card. Die nennt sich so, weil es keinerlei Lagen von Papier oder sonstigem Schnickschnack darauf gibt. Du benutzt nur Papier, Stempel und Stempelkissen. Stampin’Up! hat einige Sets, mit denen man dies perfekt machen kann, da sie gleichzeitig fürs Two-Step-Stamping (ein Motiv zweimal – einmal die Kontur und dann die Füllung) geeignet sind. Das Set ‚Garden in Bloom‘, dass ich hier verwendet habe, ist so ein Set. Nur noch zusätzlich ein kleiner Rahmen mit einem Stampin‘ Write Marker und fertig ist die Karte!

Bei den Farben habe ich mich bei den InColors 2014-2016 bedient.

Meine nächste Sammelbestellung findet übrigens am 14.7 statt 😉

3 Antworten zu “Garden in Bloom

  1. tinasflickwerk

    hallo Ilonka!

    Die Karte ist einfach nur toll!!!!
    LG Martina

  2. Hallo Ilonka,
    eine tolle Karte. Hättest Du Lust, die bei meinem heutigen Post zu verlinken? Da ist das Thema nämlich Garden in Bloom ;o)
    GLG Sigrid

  3. Danke, dass Du die Karte verlinkt hast :o)
    LG Sigrid

Ich bin gespannt, was du hierzu kommentierst! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s