Pocketletter

Hast du schon einmal davon gehört? Nein, dann hier eine kleine Erklärung.

Du schickst an jemanden eine Prospekthülle, die in mehrere Fächer unterteilt ist. Sie wird von vorne schön gestaltet und hinten in die Fächer kommen dann nette Kleinigkeiten wie Bänder, Palaitten, Knöpfe, usw.  🙂

Man kann dafür zB wunderbar die Project Life Seiten von Stampin’Up! verwenden – sowohl die 6″x8″ als auch die 12″x12″ Seiten.

stampinup_03716

(Alle verwendeten Materialien sind von Stampin’Up!)

In unserem Team machen wir gerade einen Pocketletter-Tausch. Und da alle von mir nur den zu beschenkenden Partner bekommen haben, kann ich diese Seite hier schon mal zeigen … es bleibt trotzdem eine Überraschung für die Empfängerin. Für unseren Tausch haben wir zwei Seiten vereinbart. Aber auf der anderen Seite steht der Name der Empfänger … und damit die Überraschung bleibt, zeige ich die natürlich jetzt nicht 🙂

Das macht richtig Spaß! Und ich als Teetante überlege schon, ob ich nicht einen Tee-Pocketletter-Tausch ins Leben rufe 🙂

Advertisements

2 Antworten zu “Pocketletter

  1. Bin schon sehr gespannt. Würde mir auch im November einen Weihnachts-Pocket-Lettertausch wünschen.

  2. Tee-Pocketletter-Tausch? Wie cool ist das denn? Bin dabei!

Ich bin gespannt, was du hierzu kommentierst! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s