Tutorial zum Wochenstart: Pfeilkarte

Heute habe ich für dich wieder eine besondere Kartenform. Die Pfeilkarte … das geht schnell und einfach und hat trotzdem das gewisse Etwas, was Karten manchmal brauchen! Verwendet habe ich das Designerpapier Teestube – das ist eins der besonderen Designerpapiere und sehr dünn … dafür ist dann auch die doppelte Menge enthalten. Das Designerpapier eignet sich auch gut für Origamifaltungen. Das Stempelset Teezeit und die Framelits Teepause gehören in die Produktreihe Teestube. Da gibt es noch weitere schöne Produkte… Die Teedosen sind klasse und auch die Vinylaufkleber gefallen mir sehr gut – und die Erinnerungen & Mehr Karten sowieso 🙂 So, genug gequatscht … hier ist die Karte:

teezeit teepause teestube stampin up.JPG

Die PDF – Anleitung erhälst du beim Klick auf das Foto und die Video-Anleitung gibt es hier:

Ich wünsche dir viel Spaß beim Werkeln!!!

8 Antworten zu “Tutorial zum Wochenstart: Pfeilkarte

  1. Renate Körper

    Liebe Ilonka,
    wow, diese Pfeilkarte sieht bombastisch aus. Die macht was her !
    Da wird mit Sicherheit nicht nur ein Exemplar entstehen. DANKE !
    liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Renate

  2. Eine schöne und besondere Idee. Werde ich bestimmt ausprobieren.
    Eine gute Woche und viele Grüße
    Magdalena

  3. super ilonka, die karte sah erst so „gefährlich“ aus, aber nach dem video werde ich diese karte auch mal nachbasteln. danke für die tolle idee.

  4. Ute Schipke

    Hallo Ilonka, die Karte nebst Anleitung ist wirklich sehr schön und macht viel her. Ich hatte die Kartenform schon einmal gesehen und sie hat mir gefallen; allerdings war die Darstellung ohne Anleitung. Also danke dafür. Ich werde die Form sicherlich mehrfach nacharbeiten, denn die vielen neuen Papiere verleiten dazu. Toll!
    Viele Grüße Ute

  5. Hallo…Tolle Karte, die werde ich auch machen.
    Danke dafür.
    LG Doris

  6. Ursula Albert

    Hallo Ilonka, hier ist was ganz Tolles präsentiert. Mit Sicherheit bastel auch ich diese Karte nach, danke. LG Ursel

  7. Wow, ich kannte diese Form noch nicht wird sicherlich nachgemacht !!!

  8. Vielen Dank für eure lieben Kommentare!

Ich bin gespannt, was du hierzu kommentierst! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s