Dienstagsreihe: Blogvorstellung – Monika Hamm –

Heute möchte ich in der Reihe gerne die liebe Monika vorstellen 🙂

Wie lautet die Adresse zu deinem Blog? Und wieso heisst dein Blog so, wie er heisst?  https://stempelpunkt.wordpress.com/
Der Blog hat etwas mit stempeln zu tun. Und ich hatte schon ein Logo mit einem Punkt entworfen.

Mit wem haben wir es zu tun?
Mein Name ist Monika Hamm. Ich bin 63 Jahre alt und wohne mit meinem Mann in Krefeld. Ich habe drei Töchter, die schon aus dem Haus sind. Somit kann ich mich meinem Hobby ausgiebig widmen, außer wenn ich zum Babysitten bei meinem Enkelkind eingesetzt werde. Das mache ich ausgesprochen gerne, und das geht vor.

Seit wann stempelst du und wie kam es dazu?
Ich stempel schon länger. Aber Stampin’Up! habe ich erst vor Weihnachten 2014 entdeckt.

Seit wann bist du Demonstratorin bei Stampin’Up! ?
Im Juni 2015 bin ich als Stampin‘ Up!- Demonstratorin bei Ilonka eingestiegen.

Wieso bist du bei Stampin’Up! eingestiegen?
Ich habe sehr viel gestempelt etc. und oft bestellt. Ich bin dann im Rahmen einer Stampin’Up!- Aktion eingestiegen, um die Produkte günstiger einzukaufen. Ich habe ein Gewerbe angemeldet, da ich versuchen wollte, Kunden zu gewinnen. Die Stempelabende sind für mich eine echte Bereicherung. Man lernt so viele nette Leute kennen. Außerdem gibt es über das Stempelzeitteam sehr viele nette Kontakte und Aktionen. Es macht einfach Spass. Unser Team ist das beste.

Wo werkelst du?
Da meine Kinder ausgezogen sind, habe ich einen eigenen Raum zur Verfügung. Das ist optimal.

Woher ziehst du deine Inspirationen?
Meine Inspirationen hole ich mir von Pinterest, von Facebook und von Blog Hops o.ä.

Welchen kreativen Tipp hast du für uns?
Ich kann das Stempeln und Basteln mit Stampin’Up! nur empfehlen. Jeder hat mal Stress und Probleme. Beim Stempeln kann man wunderbar abschalten. Es ist toll, hinterher ein Ergebnis in den Händen zu halten und anderen damit eine Freude machen zu können. Da steckt ein persönlicher Gruß drin. Ich freue mich auch immer, wenn ich das Projekt auf meinem Blog sehe. Das sind Erfolgserlebnisse.

Wofür interessiert du dich neben dem Stempeln?
Neben dem Stempeln interessiere ich mich für Städtetripps, Mode, meine Kinder, mein(e) Enkelkind(er) und für kleine Auszeiten mit meinem Mann.

Vielen Dank, liebe Monika, dass du von dir erzählt hast!

Nächsten Dienstag gibt es wieder eine Blogvorstellung 🙂

Ich bin gespannt, was du hierzu kommentierst! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s